Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Taura e.V.

Vorschaubild

Herr Clemens Göckeritz

Köthensdorfer Straße 2
09249 Taura

Mobiltelefon (0162) 80 40 252

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.feuerwehrverein-taura.de

Veranstaltungsplan des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Taura e.V. 2017

 

 

 

Im Jahr 2003 wurde der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Taura e.V. durch 14 Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Taura gegründet. Seitdem ist er ein fester Bestandteil des Vereinslebens in Taura.

 

Zwischenzeitlich konnten stets neue Mitglieder – zu großen Teilen aus Feuerwehrkreisen, aber auch Bürgerinnen und Bürger ohne direkten Bezug zur Feuerwehr – gewonnen werden. Ende des Jahres 2016 zählt der Verein 38 Mitglieder.

 

Der Förderverein hat sich zum Ziel gesetzt, die Ortsfeuerwehr Taura zu fördern und zu unterstützen. Dabei stehen die Nachwuchsförderung, die Kameradschaftspflege sowie Beschaffung neuer Ausrüstung im Mittelpunkt. Nicht zuletzt konnte die Feuerwehr im Rahmen der Beschaffung eines neuen Löschfahrzeuges durch die Erwerb notwendiger Ausrüstungsgegenstände im Gesamtwert von über 10.000 Euro unterstützt werden.

 

Neben der Förderung der Freiwilligen Feuerwehr Taura führt der Verein viele Aktivitäten und Veranstaltungen in der Gemeinde Taura durch.

 

Die längste Tradition hierbei hat das jährlich am 30. April stattfindende Spektakel. Zunächst lockt das – mitunter von einem Schauspiel umrandete – Maibaumsetzen zahlreiche Schaulustige auf den Marktplatz, bevor auf dem Lindenberg das Hexenfeuer entzündet wird.

 

Auch das „Sonntagessen aus der Gulaschkanone“ hat sich schnell zu einem festen Punkt im Veranstaltungskalender des Vereins entwickelt. In den ersten Jahren haben die Einwohner von Taura das Essen fast bis vor die Haustür geliefert bekommen. Im Jahr 2012 wurde die Veranstaltung das erste Mal – in Verbindung mit einem Tag der offenen Feuerwehrtür – an die Feuerwache verlegt. Jeder kann seine Töpfe mitbringen und die Speisen mit nach Hause nehmen oder auch mit Familie, Freunden und Nachbarn direkt vor Ort essen.

 

Seit dem Jahr 2014 wird im Herbst das Drachenfest auf dem Lindenberg durchgeführt. Neben dem Drachensteigen warten allerhand Attraktionen wie zum Beispiel Kinderschminken und eine Bastelstraße auf die Kinder.

 

Jedes Jahr am Wochenende des zweiten Advents findet in Taura der Weihnachtsmarkt statt. Auch hier ist der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Taura e.V. vertreten und sorgt mit dem Angebot von verschiedenen Speisen und Getränken für das leibliche Wohl der Besucher.

 

Haben auch Sie Interesse im Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Taura e.V. aktiv mitzuarbeiten oder Fragen zur Arbeit des Vereins, dann wenden Sie sich bitte an den Vorstand oder die anderen Vereinsmitglieder.


Aktuelle Meldungen

Vorschaubild der Meldung: Sonntagsessen aus der Feldküche

16.05.2017: Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Taura e.V. lädt Sie recht herzlich zum   Feldküchentag   am 28. Mai 2017 von 11 bis 13 Uhr an der Feuerwache Taura ein. [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Indienststellung des Löschgruppenfahrzeugs

27.03.2017: Endlich ist es da! Heute wurde das neue Löschgruppenfahrzeug LF 10 der Ortsfeuerwehr Taura offiziell in Dienst gestellt. Mit den Fotos erhaltet Sie einen ersten Blick auf das Auto und einige ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Weihnachtsmarkt in Taura

12.01.2017: Advent, Advent ein Lichtlein brennt. Erst eins, dann zwei und da war der Weihnachtsmarkt, am Samstag des zweiten Adventswochen- endes, auch schon vorbei.   Grund genug die Veranstaltung noch ... [mehr]

 

30.04.2013: Zum traditionellen Maibaumsetzen und Hexenfeuer am 30. April lädt der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Taura e. V. herzlich ein. [mehr]

 

30.04.2012: "Hisst die Flagge und setzt die Segel Männer, sonst werf ich euch den Kielratten zum Fraß vor…" So oder so ähnlich schallten die Worte des gefürchteten Piratenkapitän Balu am 30. April über ... [mehr]

 

11.12.2011: Advent, Advent ein Lichtlein brennt. Erst eins, dann zwei... und schon stand, traditionell am 2. Adventswochenende, der alljährliche Weihnachtsmarkt auf dem Tauraer Marktplatz vor der Tür. [mehr]

 

30.04.2011: Taura. Sommer, Sonne, Strand und ein kühles Bier... so stellten sich die beiden Urlauber ihr Paradies vor, als sie am 30. April den Tauraer Marktplatz unsicher machten. Mit Handwagen, Liegestuhl und ... [mehr]