Eisenbahnfreunde Chemnitztal erringen Preisgeld

Vorschaubild zur Meldung: Eisenbahnfreunde Chemnitztal erringen Preisgeld

Beim Ideenwettbewerb der LEADER-Region „Land des Roten Porphyr“ punktete der Wettbewerbsbeitrag „Bitte einsteigen“ der Eisenbahnfreunde Chemnitztal e.V. bei der Jury und errang den dritten Platz. Robin Helmert nahm den Preis bei der Mitgliederversammlung der Lokalen Aktionsgruppe in Rochlitz entgegen. "Wir freuen uns sehr, mit dem Preisgeld eine humorvolle Kampagne zur Mitgliedergewinnung umsetzen zu können und hoffen, neue interessierte Mitstreiter zu finden.", so der Vereinsvorsitzende.

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

18. Oktober 2020

Vorschaubild zur Meldung

Weitere Meldungen