Wettbewerb: Zweckverband „Chemnitztalradweg“ sucht Logo für Radweg

Flyer

Die Entwicklung des Marketings für den Chemnitztalradweg wird vom zuständigen Zweckverband spürbar vorangetrieben. Bis zum 30. November 2020 besteht dabei die Möglichkeit, Vorschläge zur Gestaltung eines Logos für den Chemnitztalradweg abzugeben.

 

Der Zweckverband freut sich auf kreative Ideen der Bürger*innen und nimmt sowohl digitale als auch handgezeichnete Entwürfe entgegen. Optional kann auch ein kleiner Slogan beigefügt werden.

 

Mögliche Anhaltspunkte für die stilistische Ausrichtung des Logos können beispielsweise das Fahrrad, der Fluss Chemnitz, die Natur oder die historische Eisenbahnstrecke darstellen. Bei der Gestaltung sollten nicht mehr als 3 Farben zum Einsatz kommen. Weiterhin muss das Logo auch in schwarz-weißer Farbgebung erkennbar sein. Eine schriftliche Erklärung zu verwendeten Formen und Farbwahl der Künstler*innen wird ebenfalls vorausgesetzt.

 

Mitmachen lohnt sich: Der Zweckverband lobt ein Preisgeld in Höhe von 200 Euro aus, das dem Gewinner nach Überzeugen der Jury und Übertragung der Nutzungsrechte zukommen soll. Der zweite Platz erhält 60 Euro, der dritte Platz 40 Euro.

 

Mehr Informationen zum Wettbewerb und Datenschutz unter www.chemnitztalradweg.de.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Taura
Mi, 07. Oktober 2020

Vorschaubild zur Meldung

Weitere Meldungen